einen neuen Brief aufgeben
Antwort auf:
Gewaltfreiheit: Doktrin oder Kampftechnik?

den Donnerstag 14. März 2019

I Im März 1964 erschien in London eine Aufsatzsammlung mit dem Titel »Zivile Verteidigung« (Civilian Defence), in der Adam Roberts, Jerome Frank, Arne Naess und Gene Sharp die Möglichkeiten untersuchten, einer feindlichen Invasion oder einem Staatsstreich mit unbewaffnetem Widerstand zu begegnen. Adam Roberts erklärte in dem einleitenden Beitrag: »Es gibt eine Doktrin der Gewaltfreiheit. Diese kann man annehmen oder verwerfen. Alle Autoren dieser Broschüre sind jedoch der Ansicht, daß man die (...)

Vorgeschaltete Moderation

Dieses Forum ist moderiert. Ihr Beitrag erscheint erst nach Freischaltung durch einen Administrator der Website.

Wer sind Sie?
Ihr Beitrag

Nachrichten

Ici vous pouvez afficher le titre (avec lien) et le début du texte des articles avec le mot-clé "actus".

Et les actus défilent !

einige Fotos
Beliebige...

Lieblingswebsiten

Ici vous pouvez afficher les logos (ou à défaut une vignette "apercite" automatique) des sites avec le mot-clé "favori".

Et les images défilent.

letzte Kommentare

kommenden Ereignisse

keine kommenden Ereignisse

auf dem Web

     
Toujours les anti-nucléaires, beaucoup (...)
Le blog de la Maison de la Résistance à la (...)
Site d’un groupe d’actions au Wendland, (...)
Il s’agit du site de la campagne x-tausendmalquer

Statistik der Website

  • Gesamtzahl der Besuche :
    406621 Besucher
  • Zahl der besichtigten Seiten :
    437548 Seiten
  • Durchschnittliche Zahl der Besucher 365 Tage :
    114 Besuche pro Tag
  • Höchste Nutzungs-Zahl pro Tag
    den 23-11-2011
    mit 1076 Besucher
  • Heute :
    112 Besucher
  • Im Moment On-line :
    6 Besucher
  • Dernier article paru :
    le 1er novembre 2019
    "Antimilitaristes - anarchistes - non-violents"


Website aufgestellt mit SPIP
mit der Schablone ESCAL-V3
Version: 3.86.39